Allgemeine Geschäftsbedingungen - Personights GmbH

1. Präambel
Zielsetzung der Personights GmbH ist es durch direkte Kommunikation miteinander - sowohl Hotels als auch ihren Mitarbeitern Vorteile zu verschaffen.

Die Mitarbeiter sollen die Möglichkeit haben Erfahrungen in anderen Hotels zu sammeln, günstig reisen, sich erholen und weiterbilden zu können.

Die Hotels erhalten gleichzeitig die Möglichkeit ihre Zimmerauslastung zu optimieren und damit auch Nebenumsätze zu generieren und ihre Mitarbeiter zu motivieren.  

Die Hotelkooperation Personights GmbH (im Folgenden auch „Personights“ genannt) bietet Mitarbeitern der Hotellerie die Möglichkeit, Hotelzimmer zu günstigen Konditionen direkt bei den an der Personights Kooperation teilnehmenden Hotels buchen zu können.

Personights trifft dazu mit Hotels Vereinbarungen über die Teilnahme der Hotels an der Personights GmbH Hotelkooperation.

Soweit Hotels an der Personights Hotelkooperation teilnehmen, kann die Teilnahme auf der Webseite www.personights.de durch Mitarbeiter anderer, ebenfalls am Personights-Konzept teilnehmenden Hotels eingesehen werden. Unter Verwendung eines Zugangscodes können dann Buchungsanfragen an die gelisteten Hotels gestellt werden.

Der monatlich wechselnde Zugangscode wird von Personights an sämtliche an der Personights Hotelkooperation teilnehmenden Hotels, zur exklusiven Weitergabe an die jeweiligen Hotelmitarbeiter vergeben. Soweit Mitarbeiter eine Hotelzimmerbuchung vornehmen möchten, können sie über die Webseite www.personights.de eine direkte Buchungsanfrage an das ausgewählte Hotel richten. Das angefragte Hotel kann auf die Buchungsanfrage, über die bei der Anfrage mitgeteilte E-Mailadresse, direkt mit dem interessierten Hotelmitarbeiter Kontakt aufnehmen, eine Buchung bestätigen, ablehnen oder andere Buchungszeiten oder einen individuellen Buchungspreis verhandeln.

Die an der Personights Hotelkooperation teilnehmenden Hotels entscheiden völlig eigenverantwortlich, ob eine Buchungsanfrage bestätigt, geändert oder abgelehnt wird. Sie entscheiden auch eigenverantwortlich über alle möglichen weiteren Buchungskonditionen – wie Preis, Reisedaten, Art des Zimmers usw..

Die Personights GmbH ist weder Vermittler von Hotelzimmerbuchungen noch sonstigen Reiseleistungen. Die Personights GmbH stellt mit der Webseite www.personights.de ausschließlich eine Online-Plattform bereit, die von den  aktuell kooperierenden Hotels und deren Mitarbeitern zu einer Kontaktaufnahme bzgl. einer zukünftigen Buchung von Hotelzimmern, genutzt werden kann.

Ein Anspruch, der an einer Hotelzimmerbuchung interessierten Hotelmitarbeiter auf eine Hotelzimmerbuchung an sich, oder auf eine Hotelzimmerbuchung, ausschließlich zu den günstigen Personights-Konditionen, besteht weder gegenüber den teilnehmenden Hotels, noch gegenüber der Personights GmbH.

2. Anwendungsbereich
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Kooperationsverträge zwischen der Personights GmbH und Hotelbetrieben.

Sie gelten außerdem für sämtliche Anfragen von Mitarbeitern der kooperierenden Hotels, die über die Webseite www.personights.de an die kooperierenden Hotels versendet werden.

 3. Leistungen der Personights GmbH gegenüber Hotels
Mit dem Abschluss einer Kooperationsvereinbarung übernimmt Personights gegenüber dem kooperierenden Hotel (nachfolgend: Hotel) die Verpflichtung das Hotel als Teilnehmer an der Personights-Hotelkooperation auf der Webseite www.personights.de ( dieses gilt auch für andere bestehende oder zukünftige Webanschriftenendungen der Personights wie .com / .eu usw. ) mit der Firma, der Anschrift sowie mit den Kontaktdaten (Telefon- , Faxnummer, E-Mail und Link zur Webseite) zu nennen. Personights ist verpflichtet den Zugang zu den vorgenannten Angaben von der Verwendung eines monatlich wechselnden Zugangscodes abhängig zu machen. Den für den jeweiligen Monat gültigen Zugangscode wird Personights bis zu jedem 3ten Werktag eines Kalendermonats an das Hotel per E-Mail übersenden. Dazu muss das Hotel während der Kooperationszeit kontinuierlich eine gültige und aktive offizielle Hotel-Emailanschrift an Personights zur Verfügung stellen.

Personights wird Buchungsanfragen für das betreffende Hotel unverzüglich weiterleiten. Für den Inhalt der Buchungsanfrage übernimmt Personights keine Gewähr. Personights übernimmt auch keine Gewähr dafür, dass die Kontaktdaten des Hotels überhaupt angefragt werden oder das Buchungsanfragen gestellt werden. Ein Anspruch auf den Erhalt von Buchungsanfragen, oder auf die Funktion der Webseite www.personights.de besteht nicht.

Personights wird ausschließlich Buchungsanfragen weiterleiten, die für das betreffende Hotel bestimmt sind. Eine Haftung aus der pflichtwidrigen Unterlassung der Weiterleitung von Buchungsanfragen besteht seitens Personights nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Personights haftet nicht für mögliche fehlerhafte bzw. nicht erfolgte Zustellung von Mails. An dem weiteren Abschluss von Beherbergungsverträgen ist Personights nicht beteiligt. Personights wird, nach der Weiterleitung der Buchungsanfrage darauf auch keinen weiteren Einfluss nehmen. Für das Zustandekommen oder die Erfüllung von Beherbergungsverträgen übernimmt Personights keine Gewähr. Personights wird sich insbesondere nicht an evtl. Verhandlungen über den Abschluss von Beherbergungsverträgen beteiligen oder die Gewähr für den Abschluss von Beherbergungsverträgen übernehmen.

Durch die Beteiligung an der Hotelkooperation Personights GmbH kann das jeweilige Hotel seine Hotelauslastung optimieren, weitere Umsätze generieren und gleichzeitig die eigenen Mitarbeiter durch deren Reisemöglichkeiten weiterbilden und motivieren.

4. Pflichten der kooperierenden Hotels
Mit dem Abschluss einer Kooperationsvereinbarung verpflichtet sich das Hotel die in der Kooperationsvereinbarung getroffenen Verpflichtungen einzuhalten und Personights die vereinbarte Gegenleistung innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss einer Kooperationsvereinbarung zuzustellen.

Das Hotel verpflichtet sich gegenüber Personights außerdem, die für die Veröffentlichung auf der Webseite www.personights.de bereitzustellenden Hoteldaten zur Verfügung zu stellen. Das jeweilige Hotel entbindet die Personights GmbH von der Haftung für Textangaben, Fotos und sonstige Hinweise.

Den monatlich durch Personights zur Verfügung gestellten Zugangscode darf das Hotel ausschließlich an seine angestellten Mitarbeiter weitergeben. Eine Veräußerung oder sonstige Weitergabe an weitere natürliche Personen oder Personenvereinigungen ist nicht zulässig.  Das Hotel hat im Falle der unberechtigten Weitergabe, des von Personights zur Verfügung gestellten Zugangscodes, eine Vertragsstrafe zu entrichten. Die Höhe der Vertragsstrafe richtet sich nach der in der Kooperationsvereinbarung getroffenen Leistung, die von dem Hotel gegenüber Personights zu entrichten ist. Die Höhe der Vertragsstrafe beträgt die zweifache Höhe der in der Kooperationsvereinbarung vereinbarten Leistung des Hotels.

Das Hotel verpflichtet sich, die angestellten Mitarbeiter des Hotels auf die straf- und zivilrechtlichen Konsequenzen einer unberechtigten Weitergabe oder Verwendung des von Personights zur Verfügung gestellten Zugangscodes hinzuweisen.

Die Personights GmbH empfiehlt den Hotels bei der Buchung und ggf. der Anreise die Identität und die aktive Mitarbeit in einem der kooperierenden Hotel zu prüfen um jeglichen Missbrauch zu unterbinden.

Das Hotel ist bei der Eingehung von Beherbergungsverträgen, die über die Webseite www.personights.de angefragt werden frei. Es besteht insbesondere keine Pflicht des Hotels auf Eingehung von Beherbergungsverträgen zu günstigen Konditionen. Das Hotel kann nach eigenem Befinden Buchungsanfragen ablehnen, über Buchungskonditionen mit dem Interessenten verhandeln und Details eines Beherbergungsvertrages individuell aushandeln oder zusagen.

5. Leistungen von Personights gegenüber Hotelmitarbeitern
Personights gibt Mitarbeitern der an der Hotelkooperation Personights GmbH teilnehmenden Hotels, die Möglichkeit, kostenlos Buchungsanfragen bei anderen an der Hotelkooperation teilnehmenden Hotels zu stellen und ggf. Hotelzimmer zu günstigen Konditionen buchen zu können.

Zu diesem Zweck stellt Personights die Webseite www.personights.de ( oder auch mit anderen Endungen wie .com oder .eu usw. ) bereit, mittels derer Mitarbeiter der an der Kooperation teilnehmenden Hotels, unter Verwendung eines Zugangscodes, Buchungsanfragen direkt an andere, an der Personights-Hotelkooperation teilnehmende Hotels, stellen können. Den Zugangscodes erhält der interessierte Hotelmitarbeiter ausschließlich als Angestellter seines aktuell an der Hotelkooperation teilnehmenden Hotels.

Ein Anspruch gegenüber Personights auf Herausgabe oder Nennung des jeweils gültigen Zugangscodes besteht seitens der Mitarbeiter, der am Personights-Konzept teilnehmenden Hotels, nicht.

Desgleichen besteht kein Anspruch auf Funktion der Webseite www.personights.de.

Jegliche missbräuchliche Verwendung des jeweils gültigen Zugangscodes, sowie dessen unberechtigte Weitergabe, können zivil- und strafrechtliche Sanktionen zur Folge haben.

Personights stellt interessierten Mitarbeitern der teilnehmenden Hotels keine weiteren Leistungen zur Verfügung.

Personights übernimmt insbesondere keine Vermittlungstätigkeiten, die auf den Abschluss von Reiseleistungen oder Hotelzimmerbuchungen gerichtet sind.

Hotelzimmerbuchungen kommen ausschließlich zwischen dem Hotelmitarbeiter und dem angefragten Hotel zustande. Ein Anspruch des Hotelmitarbeiters auf Buchung von Hotelzimmern zu besonders günstigen Konditionen besteht nicht. Sämtliche, sich aus einem Beherbergungsvertrag ergebenden Ansprüche und Vertragspflichten – auch mögliche Stornokosten - bestehen ausschließlich und unmittelbar zwischen den Vertragsparteien des Beherbergungsvertrages.

Ansprüche der Parteien des Beherbergungsvertrages gegenüber der Personights GmbH sind ausgeschlossen.

6. Pflichten des Mitarbeiters
Die Mitarbeiter sind verpflichtet korrekte Angaben zu machen. Bei jeglichem Email-Verkehr ist auf eine richtige Schreibweise – besonders der Emailanschriften – zu achten. Durch fehlerhafte Eingaben und Email-Anschriften verursachte Schäden ( z. Bsp. Stornokosten wegen Nichtzustellbarkeit von Reservierungsbestätigungen ) gehen zu Lasten des Mitarbeiters.

Der dem jeweiligen Mitarbeiter von seinem Hotel zur Verfügung gestellte Zugangscode zur Online Plattform der Personights GmbH Hotelkooperation darf nicht an Dritte ( Personen oder Firmen etc. ) zur Kenntnis kommen, geschweige denn weitergegeben werden.

Sollte dem Mitarbeiter Missbrauch nachgewiesen werden, hat er für Schadensansprüche aufzukommen und macht sich strafbar.

7. Verlängerungsklausel
Die vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die gesamte Dauer einer Kooperationsvereinbarung zwischen der Personights GmbH und dem jeweiligen Hotel. Soweit die Kooperationsvereinbarung fortgesetzt wird oder verlängert wird, gilt dies auch für die Wirksamkeit und die Einbeziehung der vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

8. Gerichtsstand
Es gilt deutsches Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand, soweit in der jeweiligen Kooperationsvereinbarung keine andere Vereinbarung getroffen wurde, ist Siegburg, Bundesrepublik Deutschland.

9. Datenschutz
Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten (nachfolgend „Daten“) erfolgt durch die Personights GmbH nur, sofern eine diesbezügliche Einwilligung vorliegt oder eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten erfolgt durch Personights nur, wenn dies für die Erbringung der Leistungen, die Nutzung und den Betrieb der Personights Webseite und/oder der auf den Personights GmbH Webseiten angebotenen Services erforderlich ist. Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, verkauft oder verliehen. Die Übermittlung von Daten an Dritte erfolgt ausschließlich in dem Umfang, wie es für eine Buchungsanfrage bei den an der Personights-Hotelkooperation teilnehmenden Hotels notwendig ist.

10. Verschiedenes
Sofern auf der Webseite www.personights.de ( oder mit anderen Endungen wie .com oder .eu usw. ) Verknüpfungen mit Webseiten (Links) anderer Unternehmen (Drittanbieter) bestehen, werden diese lediglich im Interesse des Benutzers bereitgestellt. Mit dem Klick auf eine solche Verknüpfung wird die Webseite www.personights.de ( evtl. auch mit anderer Endung ) verlassen. Auf die Inhalte der Webseiten der Drittanbieter hat Personights keinen Einfluss. Deshalb kann Personights für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wird Personights derartige Links umgehend entfernen. Der Zugriff auf die Webseite eines Drittanbieters über eine Verknüpfung auf der Webseite www.personights.de ( oder mit anderer Endung ) erfolgt auf alleinige Verantwortung des Benutzers.

 © PERSONIGHTS GmbH 2019